Babyzimmer sicher einrichten: So gelingt‘s!

Sicherheit Babyzimmer

Sie erwarten Nachwuchs? Bestimmt haben Sie hier und da schon Inspirationen gesammelt, um das Babyzimmer niedlich – oder auch stylisch – zu gestalten. Ein Babyzimmer einzurichten und zu dekorieren, macht wirklich großen Spaß. Schließlich gibt es so viele schöne Sachen für die Kleinen … Vergessen Sie aber in Ihrer Begeisterung nicht, dass Kleinkinder neugierig auf Erkundungstour gehen und alles in die Hand oder den Mund nehmen. Falls Sie sich fragen, worauf Sie in puncto Sicherheit achten sollten: Der Woonboulevard Heerlen hilft Ihnen dabei! Denn auch für die Zimmer der kleinsten Abenteurer gibt es bei uns eine große Auswahl: schön und sicher zugleich!


Heizung verkleiden

Die kleinen Kinderhände finden immer einen Weg, sich irgendwo hindurchzuwinden. Und natürlich möchten Sie nicht, dass zarte Finger sich zwischen Heizungsgittern oder -rohren einklemmen. Erst recht nicht, wenn die Heizung im Winter eingeschaltet ist. Verkleiden Sie deshalb den Heizkörper fachgerecht, um Ihr Kind vor der Hitze zu schützen, ohne Wärme zu verlieren.

Heizung Babyzimmer

Platzierung der Möbel

Die Gestaltung eines Babyrzimmers sollte nicht nur ästhetisch, sondern auch zweckmäßig sein. Stellen Sie die Wiege oder das Kinderbett nicht neben die Heizung oder an einen Ort, der direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Sonst droht Überhitzung. Meiden Sie aber nach Möglichkeit auch einen Platz am Fenster, wo Sie mit Zugluft rechnen müssen. Babys und Kleinkinder sind sehr mobil und erkunden gerne ihre Umgebung. Deshalb sollten besser keine Möbel direkt neben dem Bettchen stehen, damit Ihr Kind nicht herausklettern kann. Befestigen Sie Möbel wie Schränke an der Wand, damit sie stabil stehen und nicht umfallen können, wenn ein kleiner Entdecker versucht, sich daran hochzuziehen.

Babyzimmer mit Bett und Spielzeug

Weiche Landung

Ist im Babyzimmer ein harter Fußboden verlegt? Ein Teppich sieht nicht nur warm und weich aus, er ist auch eine wunderbare Spielfläche für ein kleines Kind. Außerdem ermöglicht er eine weiche Landung, wenn Ihr Kind bei den ersten Stehversuchen einmal das Gleichgewicht verliert. Denken Sie daran, eine rutschfeste Matte unter den Teppich zu legen, damit Sie nicht ausrutschen, wenn Sie darüber laufen.

 

Spielfläche Babyzimmer

Weitere Tipps und Tricks

Unfälle sind schnell passiert und Vorsicht ist besser als Nachsicht. Sichern Sie Steckdosen deshalb mit einem Steckerschutz und bringen Sie Eckschutzvorrichtungen an Tischen und Kommoden an. Mit einer Schubladen- oder Schranktürsicherung können Sie verhindern, dass Kinder Schränke selbstständig öffnen, bzw. sich die Finger einklemmen. Und last but not least: Das Treppengitter sollte ebenfalls nicht fehlen.

 

Die Vorfreude beim Dekorieren des Babyzimmers kann beginnen! Jetzt können Sie sicher sein, dass das Zimmer Ihres Sprösslings nicht nur schön, sondern auch sicher eingerichtet sein wird.

 

Steckdosen Babyzimmer

Wirklich alles für Haus und Garten

Der Woonboulevard Heerlen verteilt sich über drei Plätze, gesäumt von unzähligen Einrichtungsideen! Das finden Sie nirgendwo sonst! Bei mehr als 50 verschiedenen Fachgeschäften werden Sie mit Sicherheit fündig. Sind Sie neugierig auf das vielfältige Angebot? Werfen Sie einen Blick in die Übersicht der Geschäfte. Bis bald!

Ausgewählte Beiträge

esstisch dekorieren
Esstisch dekorieren: Welche Accessoires wählen Sie?

Der Esstisch ist ein zentraler Ort in Ihrem Zuhause, wo Sie zusammenkommen, essen und wichtige Gespräche führen. Warum nicht einmal Ihre Essecke mit etwas mehr Aufmerksamkeit dekorieren? Beginnen Sie mit dem Geschirr: Wählen Sie zwischen verschiedenen Stilen und Farben, die zu Ihrem Geschmack passen. Eine schlichte Tischdecke oder Platzdecken in spannenden Mustern können Ihrem Tisch sofort eine neue Note verleihen. Blumen und Pflanzen bringen Leben und Frische in Ihre Dekoration; denken Sie daran, Blumen passend zur Jahreszeit oder dem Anlass zu wählen. Auch eine schöne Vase kann viel bewirken. Vergessen Sie die Kerzen nicht: Sie sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Experimentieren Sie mit verschiedenen Größen und Farben, besonders angesagt sind Stabkerzen in fröhlichen Farben. Mit diesen einfachen Tipps können Sie Ihren Esstisch stilvoll und persönlich gestalten, ohne viel Aufwand betreiben zu müssen.

kinderspielecke
Bauen Sie eine tolle Kinderspielecke!

Ein Artikel voller Inspiration für Eltern! Erfahren Sie, wie Sie eine fantasievolle Spielecke, eine gemütliche Leseecke und einen abenteuerlichen Außenspielbereich für Ihr Kind schaffen können. Entdecken Sie clevere Tipps für kleine Räume und lassen Sie sich inspirieren!